23.09.2020

Buchempfehlung (Gratis-E-Book vorhanden): "Verbot von Angriffen auf Zivilisten - Verteidigung der Unterdrückten durch Zurechtweisung der Rücksichtslosen die Zivilisten töten" von Sheikh Muhammad Afifi Al-Akiti



60 Seiten, aber dicht und klein geschrieben


Klappentext:

Scheikh Muhammad Afifi al-Akitis islamisches Rechtsgutachten unter dem Titel Verteidigung der Unterdrückten durch Zurechtweisung der Rücksichtslosen die Zivilisten töten ist eine Antwort auf die Heimsuchungen und Konflikte, unter denen die Gemeinschaft der Muslime und die ganze Menschheit tagein und tagaus zu leiden haben – verursacht von jenen, die bewußt oder aus Unwissenheit den juristischen Diskurs hinsichtlich der Kriegsführung im Islam aus seinem Zusammenhang reissen und mißbrauchen, um damit ihr haßerfülltes Tun zu rechtfertigen.

Nie zuvor wurden für deutsche Leser die grundlegenden Konzepte des Islam in Bezug auf Kriegsführung und die damit verbundene Rechtsprechung, ihre Schauplätze und Grenzen, sowie die Themen Selbstmordattentate und rücksichtslose Angriffe auf Zivilisten derartig klar und detailliert vor dem Hintergrund qualifi zierten islamischen Gelehrtentums und fundierter Kenntnisse der Wissensgebiete des klassischen Islam präsentiert.


Meine Meinung:

Sehr gut! Sehr wissenschaftlich, sehr verliebt ins Detail.

Mehr Informationen über dieses Werk ist auf der englischsprachigen Wikipedia zu lesen:



Hier ist das Werk als Gratis-E-Book zu lesen:


Hier ist das Werk als Gratis-E-Book auf Englisch zu lesen:


Keine Kommentare:

Kommentar posten